Veranstaltungsdetails

Funktion (zebris) meets CAD/CAM

Startdatum und Uhrzeit
20.09.2024 - 10:00
Enddatum und Uhrzeit
21.09.2024 - 16:00
Kurzbeschreibung
Der komplette Workflow: Registrat - Schiene - Rekonstruktion. Zu den aufwendigsten Therapien zählt sicher die Rekonstruktion der Bisslage nach Schienentherapie. Die Registrierung der patientenspezifischen Daten mittels des Zebris Systems ist ein wichtiger Therapieschritt.
Ort
Bad Segeberg (iDent-CE)
Adresse
Kurhausstraße 58
Plz.
23795
Ort
Bad Segeberg
Land
Deutschland
Organisator/Ansprechpartner

iDent-CE

Preis
1499 €
Top Veranstaltung
Beschreibung

Im Bereich der digitalen Zahnheilkunde stehen uns mittlerweile sehr umfangreiche Werkzeuge zur Verfügung um funktionsorientierten Zahnersatz herzustellen sowie unsere Schienentherapie auf ein neues Niveau zu bringen. In diesem Kurs vermitteln wir Ihnen den kompletten Workflow. Von der funktionellen digitalen Diagnose mit der Erstellung der individuellen Werte für den virtuellen Artikulator durch das Zebrissystem (gegenseitiges Registrieren der gelenkspezifischen Parameter)  über die funktionelle und präprothetische Schienentherapie hin zu der entgültigen Versorgung mit den unterschiedlichsten Versorgungsformen. Die Übertragung der erhaltenen Werte an die verschiedenen CAD Programme wird geübt und die Interpretation der erhaltenen Gelenkbahnaufzeichnungen wird erläutert. Jeder Teilnehmer und jede Teilnehmerin erhält eine nach ihren Werten gedruckte Schiene in therapeutischer oder zentrischer Position. Ein intensiver, zweitägiger Arbeitskurs. Bitte senden Sie uns im Vorwege eine .stl Datei mit Ihren eigenen Scandaten des OK und UK.

Kurspreis: 1499,-+MwSt. Der Kurs ist mit 20 Punkten bewertet.

Information und Anmeldung über iDent-CE

Bilder
Redner
  • Dr. Sven Holtorf
  • Michael Bauer-Wank
Zurück zur Listenansicht